Der Culinary Callboy lädt zum Casual Wine Dining

Helmut Feuerlein kocht ein 3-Gang-Mittagsmenü auf dem Weingut Aufricht

Nach dem Motto „Zeit zum Austausch und für Genuss“ verwöhnt uns Helmut Feuerlein einmal im Monat mit einem 3-Gang-Mittagsmenü . In gewohnter Feuerlein-Qualität wird regional, saisonal und herzzerfrischend gekocht - und mit Seeblick und Wein bei uns auf dem Weingut gespeist. Wir freuen uns!!!

Beginn: 11.30 – 14.30 Uhr

Preis pro Person: 59,00 Euro (inkl. 2 Gläsern Aufricht-Wein und Wasser)

Um Voranmeldung wird gebeten unter [email protected] 

 

 

Wir bitten um eine rechtzeitige Anmeldung.

Der Culinary Callboy lädt zum Casual Wine Dining

Helmut Feuerlein kocht ein 3-Gang-Mittagsmenü auf dem Weingut Aufricht

Nach dem Motto „Zeit zum Austausch und für Genuss“ verwöhnt uns Helmut Feuerlein einmal im Monat mit einem 3-Gang-Mittagsmenü . In gewohnter Feuerlein-Qualität wird regional, saisonal und herzzerfrischend gekocht - und mit Seeblick und Wein bei uns auf dem Weingut gespeist. Wir freuen uns!!!

Beginn: 11.30 – 14.30 Uhr

Preis pro Person: 59,00 Euro (inkl. 2 Gläsern Aufricht-Wein und Wasser)

Um Voranmeldung wird gebeten unter [email protected] 

 

 

Wir bitten um eine rechtzeitige Anmeldung.

Der Culinary Callboy lädt zum Casual Wine Dining

Helmut Feuerlein kocht ein 3-Gang-Mittagsmenü auf dem Weingut Aufricht

Nach dem Motto „Zeit zum Austausch und für Genuss“ verwöhnt uns Helmut Feuerlein einmal im Monat mit einem 3-Gang-Mittagsmenü . In gewohnter Feuerlein-Qualität wird regional, saisonal und herzzerfrischend gekocht - und mit Seeblick und Wein bei uns auf dem Weingut gespeist. Wir freuen uns!!!

Beginn: 11.30 – 14.30 Uhr

Preis pro Person: 59,00 Euro (inkl. 2 Gläsern Aufricht-Wein und Wasser)

Um Voranmeldung wird gebeten unter [email protected] 

 

 

Wir bitten um eine rechtzeitige Anmeldung.

Der Culinary Callboy lädt zum Casual Wine Dining

Helmut Feuerlein kocht ein 3-Gang-Mittagsmenü auf dem Weingut Aufricht

Nach dem Motto „Zeit zum Austausch und für Genuss“ verwöhnt uns Helmut Feuerlein einmal im Monat mit einem 3-Gang-Mittagsmenü . In gewohnter Feuerlein-Qualität wird regional, saisonal und herzzerfrischend gekocht - und mit Seeblick und Wein bei uns auf dem Weingut gespeist. Wir freuen uns!!!

Beginn: 11.30 – 14.30 Uhr

Preis pro Person: 59,00 Euro (inkl. 2 Gläsern Aufricht-Wein und Wasser)

Um Voranmeldung wird gebeten unter [email protected] 

 

 

Wir bitten um eine rechtzeitige Anmeldung.

Der Culinary Callboy lädt zum Casual Wine Dining

Helmut Feuerlein kocht ein 3-Gang-Mittagsmenü auf dem Weingut Aufricht

Nach dem Motto „Zeit zum Austausch und für Genuss“ verwöhnt uns Helmut Feuerlein einmal im Monat mit einem 3-Gang-Mittagsmenü . In gewohnter Feuerlein-Qualität wird regional, saisonal und herzzerfrischend gekocht - und mit Seeblick und Wein bei uns auf dem Weingut gespeist. Wir freuen uns!!!

Beginn: 11.30 – 14.30 Uhr

Preis pro Person: 59,00 Euro (inkl. 2 Gläsern Aufricht-Wein und Wasser)

Um Voranmeldung wird gebeten unter [email protected] 

 

 

Wir bitten um eine rechtzeitige Anmeldung.

Der Culinary Callboy lädt zum Casual Wine Dining

Helmut Feuerlein kocht ein 3-Gang-Mittagsmenü auf dem Weingut Aufricht

Nach dem Motto „Zeit zum Austausch und für Genuss“ verwöhnt uns Helmut Feuerlein einmal im Monat mit einem 3-Gang-Mittagsmenü . In gewohnter Feuerlein-Qualität wird regional, saisonal und herzzerfrischend gekocht - und mit Seeblick und Wein bei uns auf dem Weingut gespeist. Wir freuen uns!!!

Beginn: 11.30 – 14.30 Uhr

Preis pro Person: 59,00 Euro (inkl. 2 Gläsern Aufricht-Wein und Wasser)

Um Voranmeldung wird gebeten unter [email protected] 

 

 

Wir bitten um eine rechtzeitige Anmeldung.

Der Culinary Callboy lädt zum Casual Wine Dining

Helmut Feuerlein kocht ein 3-Gang-Mittagsmenü auf dem Weingut Aufricht

Nach dem Motto „Zeit zum Austausch und für Genuss“ verwöhnt uns Helmut Feuerlein einmal im Monat mit einem 3-Gang-Mittagsmenü . In gewohnter Feuerlein-Qualität wird regional, saisonal und herzzerfrischend gekocht - und mit Seeblick und Wein bei uns auf dem Weingut gespeist. Wir freuen uns!!!

Beginn: 11.30 – 14.30 Uhr

Preis pro Person: 59,00 Euro (inkl. 2 Gläsern Aufricht-Wein und Wasser)

Um Voranmeldung wird gebeten unter [email protected] 

 

 

Wir bitten um eine rechtzeitige Anmeldung.

FRAUMALEINS - Ein Event nur für Frauen

Weltfrauentag mit Barbara Stoll und Anja Breuer

Ihr gnädigen Frauen, liebste Freundinnen und Liebhaberinnen der Künste und des Genusses!

Zum Weltfrauentag 2024 erleben wir Fraumaleins.

Die Weltmeisterinnen der Sinnlichkeit werden verwöhnt mit eleganten Weinen, würzigen Köstlichkeiten und witzigen, charmanten Songs und Texten. Die Pianistin Anja Breuer am Flügel spielt Komponistinnen und die Schauspielerin Barbara Stoll hat wieder eine schillernde Auswahl an Lyrik und Prosa, Zitaten und Witzen, die selbstironisch und komödiantisch die weibliche Existenz aufs Korn nimmt

Wir freuen uns auf Ihr/ Euer Kommen. 

Bei diesem Event handelt es sich um eine Veranstaltung ausschließlich für Frauen. 

Beginn 19.00 Uhr

Anmeldung unter [email protected]

oder unter Tel 07532 2427

Preis pro Person 38.00 Euro

Melden Sie sich jetzt an!

Schokolade und Wein

Ein Abend mit dem Schokoladen-Sommelier Benedikt Weiss

Der Schokoladen-Sommelier Benedikt Weiss gibt einen fachkundigen Einblick in die Kunst des Schokoladen-Schmeckens. Er wird uns zeigen, was es bedeutet, die verschiedenen Aromen aufzunehmen und zu genießen. Schokoladen-Sommeliers können hierbei eine große Anzahl von Aromen und Geschmacksrichtungen identifizieren. Und das nicht etwa durch hinzugefügte Zutaten, sondern weil die Kakaobohne – wie beim Kaffee – je nach Sorte und Herkunft im Geschmack variiert. Diese Bandbreite, welche auch die Herkunft und die Verarbeitung des Kakaos umfasst, WIRD an diesem Abend mit dem Wein verknüpft. Nadja Spieß wird verschiedene Aufricht-Weine und deren Aromen präsentieren und mit Ihnen zusammen probieren.

Wir freuen uns auf einen Abend voller sinnlicher Geschmackserlebnisse.

 

VITA Bendedikt Weiss, Konditormeister und Chocolatier

Kantonsbester Lehrabschluss Konditor – Bäcker – Confiseur – Zürich, CH

Stationen:

- Eric´s Baumann, Zürich, Schweiz - Membre Relais Dessert

- Patisserie Acherer, Andreas Acherer, Südtirol, Italien - Membre Relais Dessert

- Bäckerei Merz, Chur, Schweiz – Membre Chain Confiseur

- BUBO Barcelona, Spanien – Membre Relais Dessert

- Dallmayr Delikatessenhaus, München, Deutschland

Konditormeister in München

Weiterbildung zum geprüften Schokoladensommelier in Zusammenarbeit mit der Chocolate Academy Köln und der Backakademie Weinheim.

B Concept by Jordas Bordas, Barcelona – Spanien

Gewinner German Chocolate Awards 2022

 

Beginn: 19.00

Preis pro Person: 45.00 Euro

Tickets unter www.aufricht.de/shop

 

oder unter Tel 07532 2427

Bitte rechtzeitig anmelden.

Kostbares im Glas

Inspirierende Weinprobe auf dem Weingut Aufricht

Wir möchten Sie verwöhnen und stellen Ihnen regionale und saisonale Kostbarkeiten als Fingerfood vor. Es erwarten Sie acht Gänge, zu denen wir Ihnen die entsprechenden Weine präsentieren. Jeder wird sein persönliches Geschmacksduo finden und wir freuen uns auf einen wunderbaren Abend mit Ihnen! Die Veranstaltung beginnt mit einem Sektempfang.

Beginn: 19.00 Uhr

Anmeldung unter: [email protected]
Oder unter Tel: 07532 2427

Preis pro Person: 135,00 Euro
Um rechtzeitige Voranmeldung wird gebeten!

Melden Sie sich jetzt an!

DuoLia und Julian Karr

Ein frühlingfrisches Menü-Ensemble

DuoLia machen Indie-Folk mit selbst geschriebenen Liedern und lauten Gedanken. Zwei Stimmen, die sich gegenseitig auffangen und ergänzen. Manchmal laut, manchmal leise, stets umrahmt vom warmen Klang der Gitarre und Violine. DuoLia sind Alia Wüschner und Julia Jackel, zwei junge Musikerinnen aus dem Bregenzerwald, wie Licht und Wind, wie Duft und Farbe, Salz und Pfeffer. Wir laden zu einem frühlingshaft frischen 3-Gang-Menü Abend ein. Die beiden Musikerinnen begleiten die Köstlichkeiten von Julian Karr (von KARRisma in Lindau) auf dem Tisch, mit zauberhaften Klängen für die Sinne .

Beginn 19.00 Uhr
Eintritt: 120,00 Euro pro Person, um Voranmeldung wird gebeten

 

Wir bitten um eine rechtzeitige Anmeldung.

Männer und Tenöre sagen: MuT zum Wein!

Wir freuen uns, zusammen mit dem legendären A-Capella-Ensemble „Männer und Tenöre“ einen wunderbaren Abend verbringen zu können.

Manche nehmen Käse, andere Chips oder Gebäck zum Wein, wir aber empfehlen MuT zum Wein! Denn nur mit MuT (Männer und Tenöre) erhält der hervorragende Aufricht-Wein seine ganz besondere Note! Und wenn die sechs befrackten Herren mit launigen Anekdoten und den unsterblichen Comedian-Harmonists-Melodien durch den Abend führen, dazu die leckersten Weine gereicht werden, dann bleibt kein Auge und kein Gaumen trocken!

Führ‘ Wein zum Munde und Gesang zum Ohre

Genieß‘ den Trunke mit Männer und Tenöre

Beginn 19.00 Uhr
Unkosten pro Person 48,00 Euro

Anmeldung unter: [email protected]
Oder unter Tel: 07532 2427

Um Voranmeldung wird gebeten.

 

Melden Sie sich jetzt an!

Wein-Salon im Mai

Wir freuen uns auf einen Abend mit dem CIA Trio

Das CIA Trio ist seit über 15 Jahren eines von vierzehn Ensembles der in Vorarlberg ansässigen Organisation "Collective of Improvising Artists". Der amerikanische Pianist Peter Madsen ist der Leiter, Komponist und Arrangeur des Trios. Herwig Hammerl spielt Kontrabass und Martin Grabher ist am Schlagzeug. Sie haben bisher drei CDs aufgenommen und werden für dieses Konzert einen Querschnitt aus dem gesamten Repertoire präsentieren. Insbesondere aber Kompositionen aus dem aktuellen Album "88 Butterfly".

Beginn 19.00 Uhr
Eintritt: 19,00 Euro pro Person, Schüler und Studenten 15,00 Euro (ein Glas Wein ist im Preis inbegriffen)

Spontanität trifft saloppe Atmosphäre - keine Voranmeldung nötig

 

 

Keine Anmeldung erforderlich!

Wein-Salon im Juni

Wir freuen uns auf einen Abend mit der Philipp Lingg Band

Loslassen – _Abschließen – _Neubeginn, so nennt Philipp Lingg selbst drei musikalische Eckpunkte seines Werkes mit der Philipp Lingg Band. Zwischen seinem Riesenhit von damals und dem, was er der geneigten Hörerschaft nun vorlegt, liegt eine spannende Reise. Mit „Vo Mello bis ge Schopponou“ tourte von einer Konzertbühne zur nächsten. Jetzt scheint er nicht nur innerlich, sondern auch musikalisch gereift, hat manche Muster abgestreift und ergeht sich in einer kompositorischen Vielfalt, die einmal mehr sein großes Talent unter Beweis stellt.

Eines ist jedoch gleichgeblieben: man nimmt es ihm ab, dass er alles selbst erlebt hat, von dem er da in seinen diadenglischen Texten singt. Sei es, dass er sehnsuchtsvoll im Walzertakt durch Himmel und Hölle geht, weil sein Herz gebrochen ist (Flick doch endle min Herz), oder ebendieses Herz wieder heilen lässt, wenn er es in einem sanften Popsong in Arwachat auf den Punkt bringt.

Die Band, die Philipp Lingg hinter bzw. neben sich versammelt hat könnte virtuoser und leidenschaftlicher nicht sein. Martin Grabher am Schlagzeug gibt den Groove vor, Christoph Mateka wirbelt mit der Geige durch die Lieder und rund um Philipp Linggs Akkordeon- oder Gitarrentöne herum.

 

Beginn 19.00 Uhr
Eintritt: 19,00 Euro pro Person, Schüler und Studenten 15,00 Euro (ein Glas Wein ist im Preis inbegriffen)

Spontanität trifft saloppe Atmosphäre - keine Voranmeldung nötig

Keine Anmeldung erforderlich!

Wein-Salon im Juli

Wir freuen uns auf einen Abend mit dem Duo Flügelschläge und Maximilian Höcherl

Seit mehr als 20 Jahren spielen Tilman Jäger und Andy Witte mit ihrem Duo Flügelschläge zusammen. Bei Jazz im Weingut Aufricht lade sie dazu immer wieder besondere Gäste ein. An diesem Abend freuen wir uns auf Maximilian Höcherl. Er ist Sänger, Texter und Komponist in den Genres Jazz und Pop. Der „Multistilistische Stimmexperimentator mit Charisma“ (Süddeutsche Zeitung) steht mit zahlreichen Ensembles und in vielfältigen Stilistiken von Swing bis Achtzigerjahre Pop auf der Bühne. Maximilian ist Dozent für Jazz- und Popgesang an der Hochschule für Musik und Theater München. Außerhalb der Hochschule veranstaltet er Workshops und Seminare zu den Themen Lampenfieber, Jazz und Songwriting. Er ist zertifiziert in Estill Figure Profeciency (EFP) und befindet sich derzeit auf dem EMT Pathway bei Anne-Marie Speed (Royal Academy of Music, London), wo er einen Abschluss als Estill Master Trainer anstrebt. 2019 zeichnete ihn das Bayerische Kultusministerium als „Gesamtkunstwerk“ aus und verlieh ihm ein sechsmonatiges Stipendium als Artist in residence an der „Cité internationale des arts“ in Paris. Seine dort entstandenen Kompositionen für Jazzquartett und Streichquartett ("When all is said and done") wurden online veröffentlicht.

Beginn 19.00 Uhr
Eintritt: 19,00 Euro pro Person, Schüler und Studenten 15,00 Euro (ein Glas Wein ist im Preis inbegriffen)

Spontanität trifft saloppe Atmosphäre - keine Voranmeldung nötig

 

 

Keine Anmeldung erforderlich!

Wein-Salon im August

Wir freuen uns auf einen Abend mit der Band Hairball Remedy

“Hairball Remedy, die Band, die so heißt, wie sie aussieht? – „Auf jeden Fall hat sich in unserer Gegenwart noch keine Katze an ihrem Haarknäul erbrochen!“ Gegründet irgendwann im April 2014, auf einem Bauernhof mitten im Schwarzwald. Angetrieben von dem Wunsch, endlich das zu machen, was sie immer machen wollten, führt das Leben drei junge Menschen zusammen. Inspiriert von einer Packung Katzenfutter, entfaltet sich eine kreative Energie, die in kurzer Zeit raffinierte Texte und Songs entstehen lässt. Das Leben schreibt die besten Lieder, und diese passen nun mal nicht immer in eine Schublade.
So kommt es, dass aus den vielen verschiedenen Einflüssen, die von Jazz, Blues und Swing über Country bis hin zu Bossa Nova reichen, etwas Neues entsteht. Akustisch, mit viel Humor und noch mehr Leidenschaft fühlen sie sich auf der Bühne am wohlsten.
Hairball Remedy: das sind drei junge Musiker*innen, Freunde, die gemeinsam das tun, was sie am liebsten tun…Musik mit Herz, Hirn und Humor.

Beginn 19.00 Uhr
Eintritt: 19,00 Euro pro Person, Schüler und Studenten 15,00 Euro (ein Glas Wein ist im Preis inbegriffen)

Spontanität trifft saloppe Atmosphäre - keine Voranmeldung nötig

 

Keine Anmeldung erforderlich!

Kostbares im Glas

Inspirierende Weinprobe auf dem Weingut Aufricht

Wir möchten Sie verwöhnen und stellen Ihnen regionale und saisonale Kostbarkeiten als Fingerfood vor. Es erwarten Sie acht Gänge, zu denen wir Ihnen die entsprechenden Weine präsentieren. Jeder wird sein persönliches Geschmacksduo finden und wir freuen uns auf einen wunderbaren Abend mit Ihnen! Die Veranstaltung beginnt mit einem Sektempfang.

Beginn: 19.00 Uhr

Anmeldung unter: [email protected]
Oder unter Tel: 07532 2427

Preis pro Person: 135,00 Euro
Um rechtzeitige Voranmeldung wird gebeten!

Melden Sie sich jetzt an!

Männer und Tenöre sagen: MuT zum Wein!

Wir freuen uns, zusammen mit dem legendären A-Capella-Ensemble „Männer und Tenöre“ einen wunderbaren Abend verbringen zu können.

Manche nehmen Käse, andere Chips oder Gebäck zum Wein, wir aber empfehlen MuT zum Wein! Denn nur mit MuT (Männer und Tenöre) erhält der hervorragende Aufricht-Wein seine ganz besondere Note! Und wenn die sechs befrackten Herren mit launigen Anekdoten und den unsterblichen Comedian-Harmonists-Melodien durch den Abend führen, dazu die leckersten Weine gereicht werden, dann bleibt kein Auge und kein Gaumen trocken!

Führ‘ Wein zum Munde und Gesang zum Ohre

Genieß‘ den Trunke mit Männer und Tenöre

Beginn 19.00 Uhr
Unkosten pro Person 48,00 Euro

Anmeldung unter: [email protected]
Oder unter Tel: 07532 2427

Um Voranmeldung wird gebeten.

 

Melden Sie sich jetzt an!

Wein-Salon im Dezember

Wir freuen uns auf einen Abend mit dem Duo Flügelschläge und einem Überraschungsgast

Alle Jahre wieder zur Weihnachtszeit spielen das Duo Flügelschläge mit Tilman Jäger am Flügel und Andy Witte am Schlagzeug, ergänzt durch Jakob Jäger am Kontrabass groovige Jazzstandards, garniert mit swingenden und besinnlichen Weihnachtsliedern. Und natürlich bringen Sie wieder einen Überraschungsgast mit.

Beginn 19.00 Uhr
Eintritt: 19,00 Euro pro Person, Schüler und Studenten 15,00 Euro (ein Glas Wein ist im Preis inbegriffen)

Spontanität trifft saloppe Atmosphäre - keine Voranmeldung nötig

 

 

Keine Anmeldung erforderlich!